Vortrag zum Thema Wachkoma in der HLW

Jörg Hohensinner, Departmentleiter der Akut-Wackomastation der Albert-Schweitzer-Klinkik, hielt am 27. Jänner 2017 um 19:30 Uhr in der HLW Pinkafeld einen Vortrag zum Thema Wachkoma.

Im Rahmen der langen Nacht der Pinkafelder Schulen gestalteten Teresa Hofer, Elisa Frauenthaler, Tatjana Maierhofer und Lena Hetfleisch im Rahmen ihres Maturaprojekts einen Informationsvortrag über Wachkoma. Dafür reiste Jörg Hohensinner an, Departmentleiter der Akut-Wachkoma-Station Graz. Im Zuge dessen wurden auch die gesammelten Spenden überreicht.

Fotos von der Spendenübergabe folgen.

Link: → www.bfw-pinkafeld.at

Fotoalbum:

Post navigation

Kommentare sind gschlossen.